Kontakt

Liebe Patientinnen und Patienten,

Für Neuaufnahmen sind erst in 2 bis 3 Monaten Termine frei.

Zum Schutze aller müssen Sie Ihren Termin verschieben, wenn Sie:

  • unter Husten, Schnupfen oder Fieber leiden (auch bei einer normalen Erkältung)
  • bemerkt haben, dass Geruchs-, oder Geschmackssinn vermindert ist
  • in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer Person mit Corona-Verdacht hatten oder in einem Corona-Risikogebiet waren.

In unserer Praxis wurden alle Vorkehrungen getroffen um eine sichere Umgebung zu schaffen. Begonnen mit leerem Wartezimmer (ohne Zeitschriften), über zusätzliche Flächendesinfektion, ffp2-Mundschutz, Händedesinfektion und Stoßlüften vor jeder Behandlung. Patienten sind angehalten beim Betreten der Praxis ihre Hände gründlich zu waschen und in der Praxis eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Um einen Behandlungs-Termin zu vereinbaren und Fragen zu klären rufen Sie gerne an unter: 0 761 – 89 767 559.                                                                     Bitte sprechen Sie eine Nachricht auf den Anrufbeantworter mit Ihrem Namen und Telefonnummer. Ich rufe Sie dann zeitnah zurück.

Verwenden Sie alternativ dieses Kontaktformular, um mir eine Nachricht zu schreiben.


    Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

    Die von Ihnen angegebenen Angaben in dem Kontaktformular werden zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und zur Terminabsprache genutzt. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b Datenschutz-Grundverordnung.

    Weitergabe an Dritte
    Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

    Speicherdauer
    Ihre Daten werden gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben und eine Terminvereinbarung nicht erfolgt. Kommt eine Terminvereinbarung zustande, werden die Daten nach Ablauf der gesetzlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren gelöscht.

    Verantwortliche Stelle
    Praxis für Osteopathie Mareike Schmidt, Bertoldstr. 44, 79098 Freiburg, Tel. 0 761 – 89 767 559,
    E-Mail: mail [at] osteo-schmidt.online

    Datenschutzbeauftragter
    Einen Datenschutzbeauftragten haben wir mangels gesetzlicher Verpflichtung nicht benannt.

    Die Datenverarbeitung ist zwar nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, sie ist aber erforderlich, um mit Ihnen im Sinne des oben genannten Zwecks in Verbindung zu treten.

    Betroffenenrechte
    Sie haben uns gegenüber das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Sie haben außerdem das Recht auf Widerspruch, auf Berichtigung und Einschränkung der Verarbeitung und auf Löschung Ihrer Daten. Weiter haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde (https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html) und können die Übersendung der Sie betreffenden, von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, verlangen.

    Im Übrigen gilt unsere allgemeine Datenschutzerklärung (link).